Image-gauche

img gauche

 



Wie die meisten Touristen, die nach Ecuador kommen, werden Sie sicherlich auch den berühmten Handwerksmarkt in Otavalo besuchen wollen.

Otavalo befindet sich auf dem Weg zwischen Quito und Ibarra (2 Stunden mit dem Bus). Wenn Sie Quito früh morgens verlassen, können Sie dort einen Zwischenstopp einlegen. Sie hätten genug Zeit, um den Markt zu besuchen, zu Mittag zu essen. Von der Busstation können Sie den Bus nach Ibarra nehmen, was ca. eine halbe Stunde dauert. Wenn Sie in Ibarra an der Busstation ankommen, können Sie ein Taxi nach San Clemente nehmen. Dies kostet ca. $5, nicht mehr.



Bleiben Sie hartnäckig! Die Fahrt dauert dann ca. 15-20 Minuten. Das Taxi fährt Sie bis zur Schule und zur Kirche in San Clemente.

An der Kirche gibt es ein Schild mit der Aufschrift "PUKYU PAMBA". Folgen Sie der Wegbeschreibung bis zum letzten Haus von Laura und Manuel Guatemal. Fragen Sie, wenn Sie das Haus nicht finden sollten, jeder in der Gemeinde kennt Laura und Manuel.


Klicken Sie hier, um eine Karte zu sehen und auszudrucken